Logo
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
widget.job-description.alt
Logo

Mit Sicherheit für ALLE – Immer Neutral Digital

Gemeinsam für eine gesamte Branche - Geh den Weg mit uns!

Datenschutzbeauftragter (m/w/d)

Vollzeit
Frankenstraße 18, 20097 Hamburg, Deutschland
Berufseinsteiger
17. Mai 2024
Hybrid

Die GDV Dienstleistungs-GmbH (GDV DL) mit Sitz in Hamburg und Berlin ist der IT- und Fach-Dienstleister für die Versicherungswirtschaft. Wir sind ein Gemeinschaftsunternehmen der Versicherungsbranche und des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) und handeln wettbewerbsneutral ausschließlich im Interesse der Branche.

Unsere IT-Dienstleistungen stehen seit Jahren für sichere und effiziente Services in der digitalen Kommunikation mit umfassender Beratungs-, Projekt-, Fach- und IT-Kompetenz aus einer Hand mit eigenem Service Center und BSI-zertifizierten Rechenzentrum. In allen Bereichen des privaten und öffentlichen Lebens sind wir Partner für Sicherheit, Risikoschutz und Vorsorge.

Eine Kernaufgabe ist der reibungslose und sichere Datenaustausch innerhalb der Versicherungsbranche und mit deren Partnern, u.a. durch die Trusted German Insurance Cloud (TGIC®), der hochsicheren Infrastruktur der GDV DL. Sie wurde in Zusammenarbeit mit Experten aus der Versicherungswirtschaft, der Wissenschaft und führenden Lösungsanbietern als IT-Infrastruktur mit der Kernkomponente des Insurance Trust Centers entwickelt. Offene Kommunikation auf Augenhöhe mit Kollegen und Vorgesetzten bietet viel Gestaltungsspielraum zur kreativen Mitwirkung, Einbringung eigener Ideen und gemeinsamen Schaffung von innovativen Lösungen.

Aktiv gestalten und verantworten:
  • Kernaufgabe Beratung - die selbstständige und umfassende Beratung der Mitarbeitenden, Führungskräfte und Geschäftsführer auf dem Gebiet des Datenschutzes, unter Berücksichtigung des EU-Rechts
  • Fachexperte und Sparringpartner - für die Koordination und Bearbeitung interner und externer Anfragen zum Datenschutz bis hin zu entsprechenden Empfehlungen und Bewertungen von Handlungsmöglichkeiten, unter Berücksichtigung der technischen Gegebenheiten und der datenschutzrelevanten Vorschriften
  • Ganzheitliche Prüfung - der Einhaltung des Datenschutzes mit nachfolgenden Aspekten und Unterstützung des betrieblichen Datenschutzbeauftragten in folgenden Belangen:
    • für die einschlägigen Datenschutzvorschriften zum Schutz von personenbezogenen Daten im Unternehmen
    • Datenschutzanforderungen bei der Einführung neuer Tools, Systeme und Prozesse
    • Optimierung der bestehenden Datenschutzmanagementprozesse 
  • Kontaktperson - der Ansprechpartner bei Datenschutzvorfälle sowie deren Bearbeitung in Zusammenarbeit mit den Justiziaren, Schulung unsere Mitarbeitenden im Datenschutz und Begleitung unsere Projekte aus der Datenschutzperspektive
Das zeichnet Dich aus:
  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder eine abgeschlossene vergleichbare Berufsausbildung bildet die Grundlage Deiner beruflichen Karriere
  • Eine Qualifizierung  zum Datenschutzbeauftragten (m⁠/⁠w⁠/⁠d) ist von Vorteil, jedoch kein Muss
  • Du überzeugst mit fundiertem Know-how im Bereich des technischen Datenschutzes und des Datenschutzrechts mit einem Faible für die IT-Themen
  • Innerhalb Deiner mehrjährigen Berufserfahrung konntest Du deine Kenntnisse im Datenschutzpraxis bereits unter Beweis stellen
  • Dank deines ausgeprägten technischen Verständnisses und einem Faible für die IT-Branche begegnest Du neuen Herausforderungen souverän und neugierig
  • Wirkungsvoll und angemessen trittst Du kommunikationssicher gegenüber Geschäftsführern, Führungskräften und Mitarbeitenden sowie externen Kunden, Dienstleistern und deren Interessenvertretern auf
  • Dein Profil rundest Du mit einer hohe Sozialkompetenz, prozessualem Verständnis, analytischen Fähigkeiten sowie einer schnelle Auffassungsgabe ab
Deine Chancen und Perspektiven:

Wir glauben an eine Arbeitswelt, in der Menschen sich selbst verwirklichen und ihre Potenziale entfalten können. Das macht nicht nur Dich zufrieden und glücklich, sondern auch uns als Unternehmen gleichzeitig erfolgreicher.
Angetrieben von dieser Überzeugung legen wir großen Wert auf ein kollegiales und von einem „WIR-Gefühl“ geprägten Arbeitsumfeld.
Basierend auf Vertrauen, Zuverlässigkeit und Transparenz leben wir Führung auf Augenhöhe und fördern die Eigeninitiative.
Kontinuierlicher Austausch, Teamgeist und ein respektvoller sowie anerkennender Umgang sorgen für ein Arbeitsklima, das verbindet und innerhalb dynamischer Veränderungen klare Perspektiven ermöglicht.
Wir eröffnen individuelle Entwicklungsmöglichkeiten, bieten gezielten Know-how-Transfer und nehmen unsere Rolle als Chancengeber dabei ernst.

Freue Dich zusätzlich auf:

  • Sicherheit im Job – Eine unbefristete Vollzeittätigkeit mit 38 Wochenstunden
  • Flexible Arbeitszeitmodelle, Arbeitszeiterfassung sowie Gleitzeit und hybrides/remotes  Arbeiten – Du gestaltest Deinen Arbeitstag
  • „Coworking statt Büro“ – Ein modernes Bürogebäude, das zu einem online buchbaren, auf verschiedene Bedürfnisse angepassten „Coworking-Space“ umgebaut ist
  • 30 Urlaubstage bei einer Vollzeitbeschäftigung, Sonderurlaub für familiäre Anlässe
  • Ein faires Festgehalt in Verbindung mit attraktiven Zusatzleistungen und Mitarbeiterangeboten
  • Anforderungsgerechtes IT-Equipment: Laptop (Windows), im Büro 2 Bildschirme mit Dockingstation, Tastatur, Headset, VoIP-Telefonie, MS-Teams
  • Eine individuelle Einarbeitung sowie ein auf Dich abgestimmtes Weiterbildungsangebot
  • Einen citynahen Arbeitsplatz in modernen Büroräumen mit optimaler Verkehrsanbindung
Tracker image